Was ist IOA

Täglicher Gesangsunterricht, szenischer Unterricht, Coaching und Masterclasses bilden einen Schwerpunkt während der zweiwöchigen Arbeitsphase.
IOA bietet daneben jedoch auch eine große Zahl von begleitenden Themen an, wie

  • Sprachunterricht
  • Repertoireberatung
  • Vorsingesimulation
  • Videotraining
  • Mental Relaxation
  • Body Workout
  • Method Breathing
  • Make up Workshop
  • Vorträge über deutsches Vertragsrecht/Theaterbräuche
  • Steuerangelegenheiten
  • Gesundheit und Ernährung (HNO - Vortrag)

Weiteres wichtiges Modul von IOA ist die Möglichkeit, in einer 1 zu 1 Situation Agenturen und Theaterleitern vorzusingen und beraten zu werden. Durch die Platzierung dieses Moduls am Anfang und am Ende der Akademie ist eine Kontrolle der neu gesetzten Ziele gewährleistet. Während der IOA hat jeder Sänger die Möglichkeit, in 2 - 3 Konzerten aufzutreten. Am Ende der Akademie präsentieren die Sänger sich in einem Galakonzert einer Fachjury und dem Publikum. Dirigenten, Agenten und Operndirektoren werden eingeladen.